Jugendbeauftragter

 

Jugendbeauftragte und Jugendforum

In der Marktgemeinde Obergünzburg erhalten die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen hohen Stellenwert. Daher hat der Marktrat zwei Jugendbeauftragte bestellt, und es wurde die Möglichkeit zur Bildung eines Jugendforums geschaffen. Ziele sind u.a. jungen Menschen eine Perspektive und Heimat zu geben und diese so in der ländlichen Region zu verwurzeln, gesellschaftliche Beteiligung und Kommunikation einzuüben und umzusetzen.

In einer Kooperation mit dem Kreisjugendring Ostallgäu wird im Projekt „What's UP?! – aktive Jugendbeteiligung im ländlichen Raum" die kommunal-politische Beteiligung besonders gefördert. Hier finden sich weitere Informationen www.jugendbeteiligung-kjr-oal.de

Jugendforum

In diesem gewählten Gremium kümmern sich Jugendliche und junge Erwachsene um die Interessen aller Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsenen im gesamten Gemeindegebiet. Als Forum der Marktgemeinde soll es bei wichtigen Entscheidungen, die Jugendlichen betreffen, gehört werden. Sie erhalten damit eine überparteiliche Möglichkeit selbst aktiv das Geschehen mitzugestalten, mitzuplanen und neue Ideen einzubringen; ganz dicht dran an den politischen Kräften der Gemeindeverwaltung. Das Jugendforum wird unterstützt von den Jugendbeauftragten.

Jugendbeauftragte

Die ehrenamtlichen Jugendbeauftragten sind Stefan Sörgel und Günther Schwarzmann. Sie sind direkt zu erreichen über die Mailadresse: Jugendforum(at)vgem-oberguenzburg.bayern.de oder über die Gemeindeverwaltung.

Wetter

Das Wetter in Obergünzburg

Kontakt

Rathaus Obergünzburg

Marktplatz 1
87634 Obergünzburg
Tel: 08372 - 92 00-0
Fax: 08372 - 92 00-17
Öffnungszeiten
Mo bis Fr 08:00 - 12:00 Uhr
Mo 14:00 - 15:30 Uhr
Do 14:00 - 18:00 Uhr